Donnerstag, 23. Januar 2014

1376 Herzkissen sind geschafft!

Hallo liebe Herzkissenfreunde,

heute kamen 34 weitere Kissen auf den Ticker!!! Somit haben wir in nun fast drei Jahren 1376 Herzkissen genäht :-) Wow, und dann zu jedem noch ein kleines....also 2752 Herzen insgesamt! Das ist der Wahnsinn! Ihr seid der Wahnsinn :-)

Die Kissen von heute wurden von Frau Jürgens genäht (sie hat uns auch den wunderschönen Stoff geschenkt!), dann hab ich die Hüllen mit Füllkissen an die Stopfmäuse (Karin, Tina,  Heike) verteilt, alle kleinen Hüllen an Frau Krämer weitergegeben und dann alle gestopften Herzkissen an Erika vermittelt, die alle zugenäht hat. Heute konnte ich dann die fertigen kleinen Herzen an die fertigen großen hängen, Zettelchen dran und ab in die Tasche. Wie schön, was für eine Gemeinschaftsaktion ganz ohne ein Treffen!

Jetzt haben wir wieder einige auf Lager, so dass ich keine Krankenhaus vertrösten müsste. Danke dafür!

Und bei unserem Treffen am 16.02. werden wir weiter stopfen und endlich den Hüllenberg verkleinern.

Ich freu mich auf all die lieben Helfer!


Eure Alexandra

Samstag, 18. Januar 2014

Herzkissen für Koblenz trifft SWR

Hallo und guten Tag,
ich wünsche allen Herzkissenfreunden ein gesundes und fröhliches Jahr 2014 und freue mich auf die vielen Stunden, in denen wir unser Projekt vorantreiben und weitermachen - von Frauen für Frauen!
Ich wurde vom SWR für einen Bericht in der Landesschau angefragt! Der Termin steht bereits fest und ich würde mich sehr freuen, viele unserer Helfer, Unterstützer und Freunde an diesem Tag begrüßen zu können. Besonders schön fände ich es, wenn auch Patientinnen zu diesem Termin kommen könnten.
Wir treffen uns am Sonntag, 16.02.2014 um 14 Uhr in Braubach, Friedrichstr. 12, im Sitzungssaal der Verbandsgemeinde Loreley. Gegen 15 Uhr beginnt dann die Arbeit des SWR. Ziel soll es sein, die einzelnen Arbeitsschritte zu zeigen und einige Stimmen zu unserer Aktion zu hören. Ich würde mich sehr freuen, wenn viele von Ihnen über ihren Schatten springen und auch vor der Kamera für die gute Sache das Wort ergreifen. Ich denke und hoffe, dass wir damit unser Projekt auch finanziell absichern und für die Zukunft wappnen können.
Außerdem möchte ich das Treffen nutzen, dass sich alle Beteiligten, egal in welcher Funktion, sich kennenlernen und austauschen können. Ich würde mich sehr freuen, wenn wir es schaffen, unser Herzkissenprojekt in dem wunderbaren Licht zu präsentieren, in dem es auch bei den Patientinnen ankommt und wie ich es selbst immer wieder mit euch erlebe!
Vielen Dank für die unzähligen Stunden der Arbeit und die vielen lieben Worte der Unterstützung und des Lobes!
Ich schicke Ihnen herzliche Grüße und freue mich sehr über eine kurze Rückmeldung, wer an diesem Tag dabei ist. Für Kaffee, Kuchen und für das "näherische" und "stopferische" Wohl ist auch gesorgt :-)

Herzlich, Alexandra Weber
P.S.: Ich konnte heute noch 30 fertige Kissen zum Ticker hinzufügen....also stehen wir aktuell bei 1342!!!